Internationalisierung


Sommersemester in Trient?

Trient

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Studieren,

wo andere

Urlaub machen!

 

 

ERASMUS +

Austauschprogramm  mit der

Logo Uni Trient

 

 Seit mehreren Jahren pflegt die DIDAKTIK DER SOZIALKUNDE eine intensive Zusammenarbeit mit der Università di Trento. Dabei findet ein Austausch der Dozierenden auf der Basis des Programms ERASMUS Plus und im Rahmen der von Professor Scherb wahrgenommen Gastprofessur statt. Im kommenden Frühjahr 2018 werden auch Studierende der FAU ein Semester an der italienischen Universität verbringen. Im Bereich der Lehre und Forschung liegen die Schwerpunkte der Kooperation auf dem Gebiet des "Europabezogenen Lernens". Eingebunden sind dabei empirische Vergleichsuntersuchungen zum Europabewusstsein von Lehramststudierenden in Nürnberg und Trient. (Vgl. POLIS Heft 2/2017) Besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem möglichen Zusammenhang von Demokratielernen und der Förderung eines europäischen Bürgerbewusstseins. Professor Scherb hat in Zusammenarbeit mit der Kollegin Prof. Dr. Olga Bombardelli an der Università degli Studi di Trento dabei vor allem Veranstaltungen zum Thema "Educazione per il futuro d'Europa" durchgeführt. Als Nebenprodukt ist eine Publikation in italiensischer Sprache entstanden: "Imparare la democrazia - una proposta progettuale per la scuola."

 

  

Aufenthalt der FAU-Studierenden in Italien:

im italienischen Sommersemester, das im Februar beginnt und im Juni endet

 

Aufenthalt der italienischen Studierenden in Deutschland:

im Wintersemester 

 

Anmeldung bei Claudia Reinerth, Raum 0.021, Regensburger Str. 160

Weitere Details folgen nach der Anmeldung!

Weitere Informationen zu ERASMUS+ finden Sie hier!